25.000 Euro Zuschuss vom Bund

Erstellt am: 05.08.2020 – Geändert am: 05.08.2020

Norbert Barthle freut sich für die Stadtbücherei Murrhardt

Am gestrigen Montag hat die Stadtbücherei Murrhardt eine gute Nachricht erreicht: Aus dem Förderprogramm des Bundes „Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen“ erhielt sie eine sehr willkommene Finanzspritze. „Die Stadtbücherei Murrhardt erhält eine Förderung in Höhe von 25.000,00 Euro für einen neuen Treffpunkt zum Wohlfühlen, Lesen und Kommunizieren für alle,“ berichtet der Staatssekretär und Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle.

Mit dem Soforthilfeprogramm „Vor Ort für Alle“ fördert der Deutsche Bibliotheksverband im Jahr 2020 bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohnern. Ziel ist es, Bibliotheken als “Dritte Orte” auch in ländlichen Räumen zu stärken und so einen Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen zu leisten. Gefördert werden Maßnahmen, die die Infrastruktur und Ausstattung von Bibliotheken für zeitgemäße Angebote und multifunktionale Nutzungsmöglichkeiten verbessern. Darunter fallen etwa die Bereitstellung von Technik und digitalen Angeboten, die Schaffung von Barrierefreiheit oder die Erweiterung der Nutzflächen. „Die Stadtbücherei Murrhardt hat die Vorgaben des Programms beispielhaft erfüllt; insofern zählt sie absolut zu Recht zu den begünstigten Projekten; insgesamt war das Programm mehrfach überzeichnet,“ so Barthle.



Zurück